lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Radiotipps Lateinamerika

100 Jahre Kunst und Kommerz

Donnerstag (8.07.10), 19:00 Uhr | RBB Kulturradio

Tradition und Gegenwart der mexikanischen Filmkultur. Der mexikanische Film hat im letzten Jahrzehnt erstaunliche Höhenflüge erlebt – dank einer neuen Generation von Filmregisseuren. Einige von ihnen, wie Alejandro Gonzáles Iñárritu und Guillermo del Toro haben es inzwischen sogar bis Hollywood geschafft. Sie konnten sich dabei auf eine über hundert Jahre lange Tradition der mexikanischen Kinematografie stützen, bedienen aber nicht die erfolgreichen Genres und Mythen und haben längst eigene Themen und eine eigene Filmsprache gefunden. Selbst den ewig gleichen Spagat zwischen Kunst und Kommerz haben sie inzwischen für sich entschieden.


Weitersagen:

Kommentar schreiben




Aktuelle Radiotipps || Archiv aller Radiotipps

top