lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Radiotipps Lateinamerika

„Das revolutionäre Wörterbuch“

Montag (22.03.10), 6:05 Uhr | WDR5

Momentaufnahmen aus Lateinamerika. Dieses Jahre lesen und hören wir von Caudillos, von Gringos, oder von Símon Bolívar – wichtigen Stichwörtern, wenn es um die Befreiung Lateinamerikas von der Kolonialherrschaft geht und von den Zeiten danach. Und heute? Was bedeuten die Helden oder Bösewichter von damals heute noch für die Menschen in Mexiko, Argentinien oder Kolumbien? Wie beeinflussen die einstigen Unabhängigkeitsbewegungen die politischen Das „Morgenecho“ klärt auf – in einem sechsteiligen Wörterbuch zur lateinamerikanischen Revolution mit Einblicken in den Alltag eines großen Kontinents. Serie in 6 Folgen jeweils um 07.45 Uhr


Weitersagen:

Kommentar schreiben




Aktuelle Radiotipps || Archiv aller Radiotipps

top