lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Venezuela: US-Militärflugzeug verletzt venezolanischen Luftraum

21. Mai 2008 | Kategorie(n): Noticias, Noticias Venezuela

Nachdem das US-Verteidungsministerium am Dienstag (20.05.) zugegeben hat, dass ein US-amerikanisches Aufklärungsflugzeug am Samstag (17.05.) den venezolanischen Luftraum verletzte, bestellte Venzuelas Außenminsister Nicolas Maduro noch am gleichen Tag den US-Botschafter Patrick Dudy zu sich. Venezuela sieht die Luftraumverletzung der zweimotorigen Viking S-3, welche unter anderem beim Aufspüren von Drogenhändlern zum Einsatz kommt, als “Akt der Provokation”. Nach Aussagen der USA hatte die Maschine in der Nähe der Insel La Orchila “vorübergehende Navigationsprobleme”. Die Verletzung des Luftraums ereignete sich am gleichen Tag, als auch 60 kolumbianische Militärs ohne Grund bzw. zudem ohne Genehmigung venezolanisches Territorium betraten.


Weitersagen:

Kommentar schreiben





top