lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Venezuela: Chávez bestätigt iranische Hilfe bei der Suche nach Uranvorkommen

18. Oktober 2009 | Kategorie(n): Noticias, Noticias Venezuela

Venezuela: Chávez bestätigt iranische Hilfe bei der Suche nach UranvorkommenAm Samstag (17.10.2009) bestätigte der venezolanische Präsident Hugo Chávez auf dem Gipfeltreffen der ALBA-Länder in Cochabamba (Bolivien), dass sein Land bei der Suche nach Uranvorkommen Hilfe vom Iran bekommt. Im September hatte Chávez diese Information noch verneint. Gemäß den iranischen Experten könnte Venezuela wichtige Vorkommen an Uran haben. Um die US-amerikanische Besorgnis über die nicht-zivile Nutzung von Uran zu beruhigen, sagte Chávez, dass weder Venezuela noch der Iran die Absicht haben, eine Atombombe zu bauen. Sie wollen die Atomenergie lediglich für friedliche Zwecke nutzen und bezeichneten diese Entscheidung als einen strategisch wichtigen Wirstschaftszweig. Chávez fühlte sich unrechtmäßig kritisiert und wies auf die Länder hin, die bereits Atomwaffen haben und diese noch nicht entsorgt haben. Venezuela und der Iran intensivierten in den letzten Monaten ihre Wirtschaftsbeziehungen: Während der Iran das lateinamerikanische Land mit Traktoren und Konsumgütern (wie z.B. Fahrrädern und Milchprodukten) beliefert, will Venezuela 20.000 Fass Benzin pro Tag abgeben.


Weitersagen:

Kommentar schreiben





top