lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Peru: Neue Regierung unter Ministerpräsident Yehude Simon vereidigt

17. Oktober 2008 | Kategorie(n): Noticias, Noticias Peru

Perus neue Regierung unter Ministerpräsident Yehude Simon - Foto: CNRDer peruanische Präsident Alan García hat eine neue Regierung vereidigt. Neuer Ministerpräsident ist der linksgerichtete Yehude Simon, der zuletzt Gouverneur der Region Lambayeque war. Zusammen mit ihm erfolgte auch die Vereidigung der anderen 17 Kabinettsmitglieder, von denen 10 bereits der zurüchgetretenen Regierung angehörten. Vor allem Gewerkschaften und linke Parteien begrüßten die Ernennung Yehude Simons als neuen Ministerpräsidenten. Simon, Gründer der Partei Peruanische Humanistische Bewegung (Movimiento Humanista Peruano), war unter dem Präsidenten Fujimori wegen mutmaßlicher Verbindungen zum Movimiento Revolucionario Tupac Amaru (MRTA) von 1992 bis 2000 inhaftiert (Bildquelle: Coordinadora Nacional de Radio Peru).


Weitersagen:

Kommentar schreiben





top