lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Panama: Stationierung von Sondereinheiten an Grenze zu Kolumbien

19. Mai 2008 | Kategorie(n): Noticias, Noticias Panama

Panama: Stationierung von Sondereinheiten an Grenze zu Kolumbien (Bildquelle: NASA World Wind, Blue Marble)Um den steigenden Drogen- und Waffenhandel Einhalt zu gebieten, sollen circa 200 Sicherheitskräfte an der panamaischen Grenze zu Kolumbien stattioniert werden. Nach Aussagen der Regierung am Freitag (16.5.) geht man davon aus, dass in diesem Jahr allein 1400 Tonnen Kokain illegal durch Panama geschleust werden. Justizminister Daniel Delgado gab auch bekannt, dass im letzten Jahr 700 Tonnen beschlagnahmt wurden. Die Regierung begründet ihre Maßnahmen mit dem Argument, dass Mexiko und Kolumbien den Kampf gegen den Drogenhandel verschärft haben und die Drogenbarone dadurch Zuflucht in Panama suchen könnten. (Bildquelle: NASA World Wind, Blue Marble)


Weitersagen:

Kommentar schreiben





top