lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Ecuador, Kolumbien: Aufnahme diplomatischer Beziehungen

10. Juni 2008 | Kategorie(n): Noticias, Noticias Ecuador, Noticias Kolumbien

Ecuador, Kolumbien: Aufnahme diplomatischer Beziehungen, Álvaro Uribe und Rafael Correa (Bildquelle: Presidencia de la República del Ecuador)Nach dem umstrittenen Angriff des kolumbianischen Militärs auf ein sich in Ecuador befindliches Lager der kolumbianischen FARC-Guerilla Anfang März, und dem daraus entstandenen diplomatischen Konflikt zwischen Ecuador und Kolumbien, bewegen sich beide Länder erstmals aufeinander zu. Ecuador und Kolumbien teilten mit, dass die diplomatischen Beziehungen wieder aufgenommen werden. Die Vereinbarung, welche vom ehemaligen US-Präsidenten und Friedensnobelpreisträger Jimmy Carter vermittelt wurde, gilt zunächst für die Ebene der Geschäftsträger und nicht für die Botschafter beider Länder. (Bildquelle: Presidencia de la República del Ecuador)


Weitersagen:

Kommentar schreiben





top