lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Ecuador: Endgültiger Text der neuen Verfassung bestätigt

25. Juli 2008 | Kategorie(n): Noticias, Noticias Ecuador

Ecuador: Endgültiger Text der neuen Verfassung bestätigt, Verfassungsgebende Versammlung (Bildquelle: Consejo Nacional Electoral Ecuador)Am gestrigen Donnerstag bestätigte die Verfassungsgebende Versammlung nach achtmonatiger Arbeit den endgültigen Text der neuen ecuadorianischen Verfassung. Der Entwurf wird heute dem Tribunal Supremo Electoral übergeben, das eine Volksabstimmung über die neue “Magna Carta” für den 28. September diesen Jahres ansetzen wird. Der neue Verfassungstext umfasst 444 Artikel und wurde mit 94 Ja- zu 32 Nein-Stimmen angenommen. Er beinhaltet so sensible Themen wie die Abtreibung, den Gottesbezug in der Verfassung, die Billigung der indigenen Rechtsprechung und vor allem die Konzentration von Macht in den Händen der Regierung. Der Entwurf der neuen Verfassung wird, trotz mehrheitlicher Zustimmung, sowohl in der Versammlung wie auch beim Volk mit gemischten Gefühlen gesehen. (Bildquelle: Consejo Nacional Electoral Ecuador)


Weitersagen:

Kommentar schreiben





top