lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Bolivien, Peru: Die Verwendung von Coca-Blättern soll gestoppt werden

05. März 2008 | Kategorie(n): Noticias, Noticias Bolivien, Noticias Peru

Cocablätter auf einem Markt - Foto: Oriana EliçabeDer Internationale Suchtstoffkontrollrat (engl. International Narcotic Control Board (INCB) fordert Peru und Bolivien in seinem Jahresbericht 2007 auf, die Verwendung von Coca-Blättern einzustellen – inklusiv das traditionelle Kauen, weil es gegen das Einheitsabkommen über die Betäubungsmittel von 1961 verstößt. Die peruanische Regierung antwortete darauf, dass sie den althergebrachten Brauch weiter respektieren will, während die bolivianische Regierung diese Ermahnung als eine anachronistische Darstellung grundsätzlich ablehnte (Bildquelle: Oriana Eliçabe).


Weitersagen:

Kommentar schreiben





top