lateinamerika - Quetzal - Politik und Kultur in Lateinamerika


Previous »

Kategorie "Lateinamerika"
Insgesamt 40 Artikel zum Thema Lateinamerika.

Vorherige EinträgePrevious EntriesNächste Seite »
  • Pinilla, Carmen und Wegner, Frank (Hrsg.): Verdammter Süden. Das andere Amerika
    Autor: | 05/2017
    Das von Carmen Pinilla und Frank Wegner herausgegebene und übersetzte Buch enthält 17 literarisch gestalten Reportagen, die von ihren Autoren in verschiedenen Zeitschriften und Bücher auf ...
  • Frank, Gerd: Totmacher 6
    Autor: | 04/2017
    Totmacher. Das erinnert doch stark an einen Film aus den 1990er Jahren. Aber auf jeden Fall macht der Titel unmissverständlich klar, worum es in diesem Buch geht ...
  • Neoliberaler Extraktivismus in Zentralamerika (I)
    Autor: | 02/2017
    Das als Extraktivismus bezeichnete Akkumulationsmodell hat in Lateinamerika eine lange Tradition, die mit der kolonialen Eroberung durch die Spanier begann (Brand/ Dietz 2015). Bildeten früher Edelmetalle ...
  • Mauricio Macri – ein argentinischer Trump?
    Autor: | 12/2016
    Mauricio Macri, Jahrgang 1959, regiert seit dem 10. Dezember 2015 Argentinien. In der Stichwahl von 22. November hatte er sich zuvor mit 51,34 Prozent gegen ...
  • NAFTA und die Folgen (I): Fünf Aspekte der Regionalisierung Nordamerikas
    Autor: | 09/2016
    Am 17. September 2016 protestierten in sieben Städten Deutschlands insgesamt 320.000 Menschen gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA, darunter auch 15.000 in Leipzig. Zwei Tage später folgte ...
  • Obamas Geopolitik, Latinolinke und die BRICS Lateinamerikanische Rekonfigurationen im globalen Kontext
    Autor: | 06/2016
    Seit die linken, progressiven Regierungen in Argentinien, Venezuela und Brasilien in unterschiedlicher Weise ihrer Macht verlustig gingen, wird verstärkt über die Zukunft Lateinamerikas diskutiert. Dabei fällt ...
  • Lateinamerikanische Biergeschichte(n) in drei Teilen
    Teil3: Zentralamerikas Bieroligarchen unter Globalisierungsdruck

    Autor: | 04/2016
    Auch in Zentralamerika stehen sich die beiden globalen Brauerei-Giganten gegenüber. Die dortigen Bieroligarchen, die bis 2000 auf den kleinen nationalen Biermärkten des Isthmus ein Mono- oder Duopol innehatten, sehen ...
  • Lateinamerikanische Biergeschichte(n) in drei Teilen
    Teil 2: SABMiller vs. AB Inbev – Die Schlacht um Lateinamerika

    Autor: | 03/2016
    Dass sich die beiden Weltmarktführer ausgerechnet in Lateinamerika im entscheidenden Duell gegenüber stehen, ist kein Zufall. Noch bevor 2004 aus AmBev und Interbrew die InBev entstanden war, hatte ...
  • Lateinamerikanische Biergeschichte(n) in drei Teilen
    Teil 1: Die AmBev-Erfolgsstory – Der brasilianische Weg an die Weltspitze

    Autor: | 02/2016
    Im September und Oktober 2015 machten wieder einmal Meldungen die Runde, dass die Fusion der beiden größten Bierproduzenten – AB InBev und SABMiller ...
  • Fünf Testfälle für die Zukunft – Lateinamerika im Jahresrückblick 2015
    Autor: | 01/2016
    Blickt man auf das Jahr 2015 zurück, dann war es für Lateinamerika eine Zeit des angekündigten Wandels, dessen Ausgang noch ...
  • Mexiko zwischen Gewalt, Unzufriedenheit und kollektiver Aktion
    Autor: | 12/2015
    Seit Jahren bringt das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) in Bonn, junge Nachwuchsführungskräfte aus verschiedenen Schwellenländern zusammen, um über unterschiedliche ...
  • Klima paradox: Das Pariser Abkommen und der Klimawandel in Zentralamerika (Teil 2)
    Autor: | 12/2015
    Obwohl der Raubbau an den Wäldern etwa 20 Prozent zu den globalen Emissionen beiträgt, war deren Schutz bislang nicht Teil ...
  • Klima paradox: Das Pariser Abkommen und der Klimawandel in Zentralamerika (Teil 1)
    Autor: | 12/2015
    Am 12. Dezember endete der Pariser Klimagipfel mit einem Abkommen, das vielerorts als „historischer Durchbruch“ gefeiert wurde. Die 195 Länder, zumeist ...
  • Der zentralamerikanische Bankensektor und seine Regionalisierung.
    Überlegungen zu neuen Trends und alten Kontinuitäten (Teil 3)

    Autor: | 08/2015
    Auf Basis der Angaben der Tabellen 8 und 9 sowie der Studie von Yuri Kasahara (2013) lassen sich erste Konturen der intraregionalen Unterschiede mit folgenden ...
  • Mythische Geschichten aus Lateinamerika
    Autor: | 03/2015
    Mythen und Legenden sind so alt wie die Menschheitsgeschichte selbst. Viele von ihnen hat die Zeit verschlungen und sie sind für immer verloren gegangen. Jene aber, die uns erhalten ...
  • „Growing Changes“ und „ALMA“
    Autor: | 07/2014
    Das Projekt „Querbeet – Offene Gärten“ kümmert sich seit 2011 um die sinnvolle Nutzung von Brachflächen im Leipziger Osten. So kann in ...
  • Matthes, Sebastian: Eine quantitative Analyse des Extraktivismus in Lateinamerika
    Autor: | 07/2014
    Extraktivismus ist eines der Modeworte in der Debatte zur lateinamerikanischen Entwicklungsstrategie. In den letzten Jahren erschienen zahlreiche Publikationen zu diesem ...
  • Yasuní, Naturschutz, illegitime Schulden
    Autor: | 06/2014
    Ecuador, das kleine Land in Südamerika, hat mit drei revolutionären Ansätzen unter der ...
  • Integrationsbestrebungen von UNASUR: Gestalter des Prozesses
    Autor: | 09/2013
    UNASUR ist eine südamerikanische Integrationsinitiative der linksgerichteten Regierungen des Subkontinents. Sie ist ein Ausdruck der "Gipfel-Diplomatie“, in ...
  • Lebensbedingungen und Gesundheit junger Indigener in Lateinamerika
    Autor: | 07/2013
    Die Briten Richard Wilkinson und Kate Picket untersuchten in ihrem 2009 erschienenen Buch „The Spirit Level“ (die deutsche ...
  • Leipzig: Brasilien mit Spitzenplatz bei den Weltmeisterschaften der Berufe
    Autor: | 07/2013
    In der ersten Juliwoche fanden in Leipzig die ...
  • Schluss mit der Geld-zurück-Garantie
    Autor: | 07/2013
    Die Geldrücksendungen (remittances, remesas) von Migranten in ihre Heimatländer sind zu einem ...
  • Amerika vor Kolumbus
    Über Moche, Inka und Co.

    Autor: | 05/2013
    Das Geheimnis der tätowierten Mumie. Im Jahr 2006 fanden Archäologen ...
  • Chávez: Washingtons Erzfeind, Lateinamerikas Held
    Autor: | 04/2013
    Man konnte den Seufzer der Erleichterung aus Washington förmlich hören, als der Tod ...
  • Isherwood, Christopher: Kondor und Kühe. Ein südamerikanisches Reisetagebuch
    Autor: | 04/2013
    Christopher Isherwood dürfte dem einen oder anderen bekannt sein, wenn auch zumeist nur ...
  • Los Pájaros Perdidos – Lateinamerikanische Barockmusik
    Autor: | 03/2013
    Ich schwelge derzeit in Musik. Ja, schwelgen ist wohl das richtige Wort, man fühlt sich einfach ...
  • 20 Jahre QUETZAL – Das Symposium zum Jubiläum
    Autor: | 02/2013
    Am 2. Februar 2013 veranstalteten der Leipziger Lateinamerika-Verein QUETZAL e.V. sowie ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V. gemeinsam ...
  • Der QUETZAL wird 20!
    Autor: | 01/2013
    1992: Pogrom in Rostock-Lichtenhagen; Juan Carlos I. widerruft das Alhambra-Edikt von 1492; Paraguay gibt sich eine demokratische, Verfassung; Perus Präsident ...
  • Interview mit Adolfo Pérez Esquivel
    Gegen eine einseitige Beschränkung des Denkens

    Autor: und: | 12/2012
    „Die jungen Menschen von heute sind kritischer als die der 70er Jahre”, bekräftigt Adolfo ...
  • Spanien auf der Suche nach einem neuem Potosí
    Autor: | 11/2012
    Von den Medien fast unbemerkt, ging am 18.11.2012 der Iberoamerika-Gipfel im spanischen ...
  • Das Pentagon will in Südamerika wieder Fuß fassen
    Autor: | 10/2012
    Das Pentagon verstärkt seine Militärpräsenz in Südamerika - ...
  • Aussterbende Sprachen in Lateinamerika
    Autor: | 09/2012
    Weltweit gibt es ca. 6.000 – 6.500 Sprachen in 400 Sprachfamilien. Viele sind vom Aussterben bedroht. Im Jahr 2100 wird sich die Anzahl der ...
  • Die CELAC – Der neueste Versuch lateinamerikanischer Integration?
    Autor: | 09/2012
    Am 3. Dezember 2011 wurde die Comunidad de Estados Latinoamericanos y Caribenos, kurz CELAC, gegründet. Mitglieder sind alle souveränen Staaten Amerikas außer den Vereinigten Staaten ...
  • Informationsbüro Nicaragua e.V. (Hrsg.): Her mit dem guten Leben!
    Gegenentwürfe zur globalen Krise

    Autor: | 09/2012
    Angesichts der immer häufiger werdenden Einschläge der globalen Wirtschafts-, Finanz-, Klima- und Ernährungskrisen hat sich das Wuppertaler Süd-Nord Kolloquium auf ...
  • Auf der Suche nach Alternativen
    Autor: | 02/2012
    Am 26. und 27. ...
  • Das China-Syndrom – wie der Einfluss Chinas in Lateinamerika zunimmt
    Autor: | 06/2011
    Vier Jahrhunderte lang bis zum Spanisch-Amerikanischen Krieg 1898 wurden die begehrten Rohstoffe Lateinamerikas, von Gold und Silber über Zuckerrohr bis hin ...
  • Ähnlichkeit trotz Vielfalt.
    Zyklen prägen die Geschichte Lateinamerikas

    Autor: | 06/2011
    Aus Manta, Ecuador. Auch wenn sich ein Brasilianer und ein Guatemalteke kaum ähneln mögen, ebenso wenig wie ein ...
  • Vorherige EinträgePrevious EntriesNächste Seite »

    top